Donnerstag, 28. April 2011

Meine Flesh Tunnel-Geschichte

Hallo meine Lieben,

heute mal ein etwas speziellerer Artikel für euch. Es geht um Tunnel, Wie ihr ja vielleicht wisst trage ich Flesh Tunnel. Für alle die, die nicht wissen, was das ist. Das sind gedehnte Löcher, meistens in den Ohren, sogenannte Lobes.
Ich kam auf diese Idee, da ich leider keine Ohrringe mehr tragen kann, weil sich meine Ohrlöcher IMMER entzündet haben. Wahrscheinlich bin ich gegen das Metall allergisch, auch nickelfreie Ohrringe gingen nicht mehr. Da ich meine Ohrlöcher aber nicht zuwachsen lassen wollte überlegte ich, was es noch für Alternativen für mich gibt und stieß dabei auf Flesh Tunnel. Ich fand diese schon immer sehr interessant und fand auch einige sehr tolle Plugs und Tunnel für Frauen aus Kunststoff. So begann ich mich weiter damit zu beschäftigen und erfuhr, dass es nicht wie ich zuerst dachte ein gestanztes Loch sein muss, sondern man normale Ohrlöcher auch einfach mit Hilfe sogenannter Dehnungsstäbe bzw. Sicheln selbst oder beim Piercer dehnen kann. Also machte ich mich ans Werk.
Ich bestellte mir bei ebay ein Dehnungsset und bei einem Piercingshop Prontolind, ein Desinfizierungsspray, welches gleichzeitig pflegt und nicht so schnell austrocknend wirkt. Zuhause hatte ich noch Vaseline, damit die Stäbe besser durchs Ohrloch gehen. Auf twitter konnten und mussten meine Follower alles miterleben,hihi.
In meinem Dehnungsset waren 9 Stäbe: 1,6mm (14G) 2mm (12G) 2,5mm (10G) 3,2mm (8G) 4mm (6G) 5mm (4G) 6mm (2G) 8mm (0G) 10mm (00).
Danach sollte EIGENTLICH Schluss sein, aber nun ja; mir fiel auf, dass 10mm schon recht wenig sind, also dehnte ich bis 12mm weiter. Dort bin ich mittlerweile angekommen und überlege gerade es auf 14mm zu erweitern. DANACH IST ABER WIRKLICH ENDE GELÄNDE.
Meine Tunnel und Plugs kaufe ich nun bei Crazy Factory. Dies ist ein Onlineshop für sämtliche Piercings in großer Auswahl und zu wirklich unschlagbaren Preisen. Falls ihr ein Piercing habt, schaut da auf jeden Fall mal vorbei.Die Piercings werden im Ausland gefertigt, dann in ein deutsches Zwischenlager geliefert und weiter an euch verschickt, somit habt ihr keine Probleme mit dem Zoll, wie sie sonst bei Auslandskäufen ja mal gerne vorkommen. Ich bin mit dem Service bis jetzt sehr zufrieden, Antworten auf Fragen kommen sehr schnell und können auch direkt über die Facebookseite gestellt werden. Der Versand dauert circa eine Woche. Das tolle bei Crazyfactory ist, dass man sogenannte Actionshots hochladen kann, das sind Bilder auf denen man das Piercing trägt. Für diese Bilder UND für jede Bestellung bekommt man Punkte, sogenannte Cashpoints, diese kann man sammeln oder für den nächsten Einkauf einlösen und Rabatt bekommen.
Ich bin sehr glücklich mit meinen Tunneln und bin froh, dass ich mich getraut habe. Je nach Größe sehen die Plugs aus wie normale Ohrstecker und fallen somit kaum auf. Falls ihr zu dem Tema noch Fragen habt schreibt mir doch einen Kommentar. Tragt ihr selber Plugs oder andere Piercings?

Bis bald,

Kommentare:

  1. Deine Haarfarbe ist der Hammer. :D Allgemein dein Blog gefällt mir gut. Mal ein bisschen was flashiges. ::D
    Ich selbst trage auch Tunnel. Ich bin seit zwei Jahren bei 10mm. Ich wollte sie auch auf 14mm dehnen, weil ich meine Traumplugs gefunden habe. Leider hat sich das mit dem dehnen noch ein wenig verzögert...
    Schau doch mal bei mir vorbei. :) Ich behalte dich auf jeden Fall im Auge. <3

    AntwortenLöschen
  2. mir gefällt deine geschichte sehr gut ,da sie große ähnlichkeit mit meiner hat.ich bin gerade auch bei 12mm und bin auch ein fan von crazy factory;)

    AntwortenLöschen
  3. jaja, das mit bei 10 mm ist schluss kenn ich :D Ich wollt nur bis 6 mm zu anfang, dann dacht ich ich geh auf 10 mm...naja die waren mir dann aber immernoch zu winzig... mittlerweile bin ich bei 16 mm angekommen, und bis jetzt sag ich auch so solls bleiben...

    also lass dich überraschen,obs nicht bei dir auch noch weiter geht :D

    Lieben Gruss :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    Bin gerade über deinen Blog gestoßen :)
    Ist ja interessant hier *gg*

    Ich bin auch gerade beim Dehnen *kicher*

    Im Moment hab ich noch 3mm und die 4er mögen nicht so recht :/
    Geplant sind 6-8mm :D

    Ich lass mich mal hier nieder und les weiter fleißig mit ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hey :)
    Ich hab mal eine Frage, und zwar hast du an beiden Ohrläppchen Tunnels oder nur an einem?

    Interessiere mich auch für das und überlege mir, mein(e) Ohrläppchen zu dehnen.

    Lieber Gruß

    AntwortenLöschen
  6. ich habe in beiden seiten tunnel :)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöner Blog-Beitrag! Auf www.schmuckfreaks.de/shop kaufe ich immer meine Tunnel - ist auch klasse, und der Versand geht viel schneller als bei Crazy Factory.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,
    Tunnel habe ich mir bisher auch immer bei der crazy-factory gekauft. Wollte jetzt aber mal einen neuen Shop ausprobieren: http://www.erocketz.de/
    Was hälst Du davon?

    AntwortenLöschen
  9. für Tunnels und Plus lohnt es sich vielleicht mal bei www.please-your-ears.com vorbeizuschauen. Die Auswahl ist noch nicht sehr groß aber es gibt gute Rabatte für Neukunden.

    AntwortenLöschen